§ 1 Vertragsgegenstand

Die Nutzung von immobilien-jobs.de ist zu 100% kostenlos.

immobilien-jobs.de behält sich das Recht vor, die Aufnahme von Stellenangeboten zu verweigern oder diese zu löschen und den Zugang des Stellenanbieters zu deaktivieren, falls die Stellenangebote keinen Bezug zu immobilienwirtschaftlichen Hintergrund hat.

Stellenangebote, die immobilien-jobs.de unseriös oder in anderer Weise nicht geeignet erscheinen oder gegen gesetzliche Verbote oder die guten Sitten verstoßen, können kederzeit ohne Angabe von Gründen gelöscht werden.

Es ist nicht erwünscht, ein Stellenangebot mit offensichtlich minimalen Modifikationen mehrfach einzustellen.

Stellenangebote sind rein informativ zu halten. Reißerisches Äußerungen ohne Informationswert für den Bewerber, z.B. in der Form „TOP STELLENANGEBOT – TOP KONDITIONEN – UNBEDINGT LESEN !“ oder ***TOP JOB – SOFORT ANKLCKEN!***“ etc. ist zu unterlassen.

Angebote, die inhaltlich gegen Rechtsvorschriften (z.B. Diskriminierungsverbote, Vorschriften des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes) verstoßen, dürfen nicht in immobilien-jobs.de veröffentlicht werden.

Stellenangebote zu bereits besetzen Stellen sind umgehend zu deaktivieren.

Die Präsentation der Stellenangebote im Stellenmarkt immobilien-jobs,de wird vom Nutzer so akzeptiert, wie es im Internet angeboten wird. Falls die Darstellung der Stellenangebote die Einbindung des Firmenlogos des Nutzers beinhaltet, so ist immobilien-jobs.de dazu berechtigt, das Firmenlogo im Zusammenhang mit den Stellenangeboten des Nutzers anzuzeigen.

Aktuelle-Jobs.de ist jederzeit berechtigt, Änderungen an der Darstellung der Stellenangebote und den Funktionen von Aktuelle-Jobs.de ohne Ankündigung oder Begründung vorzunehmen.

Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Stellenangebote über verschiedene Medien weiter im Internet verbreitet werden. Dies betrifft z.B. Suchmaschinen, Meta-Jobsuchmaschinen oder andere Jobbörsen, mit denen immobilien-jobs.de Stellenangebote austauscht.

immobilien-Jobs.de trägt keine Verantwortung für die Korrektheit und Vollständigkeit, bzw. Art und Weise, in der die Stellenangebote des Nutzers auf anderen Webseiten veröffentlicht werden.

§ 2 Gewährleistungsausschluss, Haftungsfreistellung, Urheberrechte

Für eventuell entstandene Schäden, wie zum Beispiel verloren gegangene Daten, bestehen keinerlei Schadensersatzansprüche gegenüber immobilien-jobs.de

Aktuelle-Jobs.de haften in keinem Falle für Schäden, die dem Nutzer durch die Übertragung von Kennwörtern über das Internet, bzw. deren Mißbrauch entstanden sind.

Der Nutzer ist für die von ihm eingestellten Dokumente und deren Inhalt in jeder Hinsicht alleine verantwortlich. immobilien-jobs.de handelt hierbei ausschließlich als Online-Plattform zur Verbreitung und Veröffentlichung für die vom Nutzer eingestellten Informationen und ist nicht verpflichtet, diese Informationen sowie zwischen den Benutzern stattfindende Kommunikation zu überprüfen.

§ 4 Datenschutz

§ 3.1 Datenschutzerklärung

immobilien-jobs.de verarbeitet personenbezogene Daten, die Sie auf den Internetseiten übermitteln, gemäß den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Aktuelle-Jobs.de gibt personenbezogene Daten nur insofern an Dritte weiter, wie dies zur Abwicklung der vereinbarten Dienstleistung, so wie in unseren AGB beschrieben, notwendig ist, z.B. im Rahmen des Datenaustausches mit Meta-Jobsuchmaschinen oder bei der Herstellung des Kontaktes zwischen Bewerbern und Stellenanbietern. Ihre Daten werden in keinem Fall an unbeteiligte Dritte weiter gegeben, die mit den Dienstleistungen der Stellenausschreibung und Stellenvermittlung nichts zu tun haben.

§ 4.2 Zur Verfügungstellung der Daten an Dritte

Wir geben die Daten der von Ihnen eingegebenen Stellenanzeigen nur dann an Dritte weiter, wenn dies im vorgesehenen Rahmen des Nutzungsvertrages geschieht, z.B. bei der Erfassung der Stellenanzeigen durch Meta-Jobsuchmaschinen.

Personenbezogene Daten von Nutzern, die sich auf ein Stellenangebot inimmobilien-jobs.de bewerben, werden nur an den entsprechenden Stellenanbieter weiter geleitet, nicht an Dritte.

Sollten im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG und andere gesetzliche Vorschriften gebunden. Ansonsten werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln, wenn wir hierzu aufgrund einer gesetzlichen Vorschrift oder eines Gerichtsbeschlusses verpflichtet sind.

§ 4.3 Auskunft über gespeicherte Daten

Falls Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Datenschutzhinweisen haben, so können Sie mit uns Kontakt über info@immobilien-jobs.de aufnehmen. Sie haben die Möglichkeit etwaige Fehler zu berichtigen, zeitlich überholte Informationen auf den neuesten Stand zu bringen oder die gespeicherten Daten löschen zu lassen, sofern keine gesetzlichen oder andere vertragliche Erfordernisse hier zur Speicherung vorliegen.

§ 5 Schlussbestimmungen

Der vorliegende Vertrag enthält alle Regelungen der Parteien hinsichtlich des Vertragsgegenstandes. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Frühere Vereinbarungen und Festlegungen zum Vertragsgegenstand verlieren mit Wirksamwerden dieses Vertrages ihre Gültigkeit.

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, eine dadurch entstehende Lücke durch eine wirksame Regelung auszufüllen, die in ihrem Regelungsgehalt dem wirtschaftlich gewollten Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung und des Vertrages möglichst nahe kommt. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Berlin.