Magazine für die Immobilienwirtschaft- Immer informiert über Fakten, Hintergründe und Analysen

Die Immobilienbranche verändert sich täglich, umso wichtiger ist es, sich up to date zu halten und über neue Entwicklungen und innovative Verkaufstechniken  zu sein. Eine zeitlose und effiziente Methode als Immobilienmakler immer aktuell zu sein ist die Lektüre ausgesuchter Fachmagazine. Die Immobilien-Zeitung gilt als führende Fachzeitschrift der deutschen Immobilienwirtschaft und gliedert sich in einen allgemeinen,

Weiterlesen

Traumjob Immobilienmakler? – Auch für Quereinsteiger möglich

Natürlich sind in der Branche viele ausgebildete Immobilienkaufleute und Immobilienfachwirte tätig. Aber: „Makler“ ist kein geschützter Begriff. Daher kann dieser Titel problemlos von fast allen Menschen getragen werden. Lediglich ein Antrag muss zur Titulierung gestellt werden und eine Unbedenklichkeitsbescheinigung des örtlichen Finanzamtes. Bedeutet: zu viele Schulden sollten in der Schufa nicht eingetragen sein. Ansonsten ist

Weiterlesen