Wie viel verdienen Immobilienmakler?

Der Immobilienmakler arbeitet auf Erfolgsbasis. Nach Vertragsabschluss erhält er seine Courtage im drei-, vier- oder auch fünfstelligen Eurobereich. Als selbstständiger Gewerbetreibender muss er Mehrwertsteuer berechnen und Umsatzsteuer abführen. Betriebsbedingte Ausgaben reduzieren sein zu versteuerndes Einkommen. Wer sich für die Tätigkeit als Immobilienmakler entscheidet, der macht häufig sein Hobby und seine Neigung zum Beruf. Der Immobilienmakler

Weiterlesen

Home Stager als Beruf?

Home Staging ist ein gekonntes Aufhübschen, um das Haus beziehungsweise die Wohnung für potentielle Kauf- oder Mietinteressenten attraktiver und buchstäblich sehenswerter zu machen. Es ist ein Mix aus Design, Innenarchitektur, innovativen Ideen und einem geschickten Händchen für das Besondere. Was macht ein Home-Stager? Der Home Stager hat die Aufgabe, eine Immobilie möglichst ansprechend herzurichten sowie

Weiterlesen

Die größten Arbeitgeber in der Immobilienwirtschaft

Die größten Arbeitgeber in der Immobilienbranche sind in den unterschiedlichsten Regionen von Deutschland zu finden. Insbesondere sind zehn Unternehmen inzwischen zu Top-Arbeitgebern aufgestiegen. Es handelt sich in diesem Fall um die folgenden Häuser: JLL Geht es um Immobilien, so gehört JLL in Bezug auf Arbeitsplätze zu den Namen ganz weit oben. Das an neun deutschen

Weiterlesen

Per Fernstudium zum Immobilienmakler – Inhalte, Voraussetzungen und Zugangsmöglichkeiten

Der Beruf des Immobilienmaklers unterliegt in Deutschland offiziell nicht der Ausbildungspflicht. Grundsätzlich kann also jeder ein Immobilienmakler werden, natürlich nur wenn er über die entsprechenden Qualifikationen und Interessen verfügt. Dazu gehören ein Faible für die kaufmännischen Berufe ebenso wie ein gewisses Geschick im Umgang mit Kunden und ein breites Fachwissen über Immobilien, Grundstücke und Bauten

Weiterlesen

Social Recruitung: Welche Vorteile bieten digitale Mitarbeiter-Empfehlungsprogramme?

Wenn Sie sich noch nicht mit dem Thema „digitaler Mitarbeiter-Empfehlungsprogramme“ beschäftigt haben, werden Sie das folgende Szenario bestimmt kennen. Sie als verantwortlicher Recruiter haben ein gewisses Budget, welches Sie für die Suche nach den perfekten Mitarbeitern nutzen dürfen. Doch egal ob eine Anzeige in den Printmedien geschaltet wird, die immerhin schnell um die 5000 EUR

Weiterlesen

Nutzen Sie das Netzwerk Xing, um schneller an hoch dotierte und seriöse Immobilien-Jobs zu kommen

Sie suchen nach gut bezahlten und seriösen Jobangeboten in der Immobilienbranche? Dann sollten Sie keine Zeit mit dem Lesen von Zeitungsannoncen oder mit der Jobsuche über diverse Arbeitsagenturen verschwenden. Sie können Xing (bis 2006 OpenBC) nutzen, um an Immobilien-Jobs zu kommen. Denn Xing ist das professionelle Netzwerk, für alle Netzwerker, die im deutschsprachigen Raum nach lukrativen Jobangeboten

Weiterlesen

Magazine für die Immobilienwirtschaft- Immer informiert über Fakten, Hintergründe und Analysen

Die Immobilienbranche verändert sich täglich, umso wichtiger ist es, sich up to date zu halten und über neue Entwicklungen und innovative Verkaufstechniken  zu sein. Eine zeitlose und effiziente Methode als Immobilienmakler immer aktuell zu sein ist die Lektüre ausgesuchter Fachmagazine. Die Immobilien-Zeitung gilt als führende Fachzeitschrift der deutschen Immobilienwirtschaft und gliedert sich in einen allgemeinen,

Weiterlesen

Traumjob Immobilienmakler? – Auch für Quereinsteiger möglich

Natürlich sind in der Branche viele ausgebildete Immobilienkaufleute und Immobilienfachwirte tätig. Aber: „Makler“ ist kein geschützter Begriff. Daher kann dieser Titel problemlos von fast allen Menschen getragen werden. Lediglich ein Antrag muss zur Titulierung gestellt werden und eine Unbedenklichkeitsbescheinigung des örtlichen Finanzamtes. Bedeutet: zu viele Schulden sollten in der Schufa nicht eingetragen sein. Ansonsten ist

Weiterlesen

Wie sinnvoll sind Arbeitsvermittlungen in der Immobilienbranche?

Arbeitsvermittlungen erfreuen sich in den letzten Jahren immer häufiger großer Beliebtheit. Das liegt vor allem auch an den häufig vorhandenen Schwierigkeiten, eine passende Anstellung zu finden. Doch wie sinnvoll sind Arbeitsvermittlungen in der Immobilienbranche? Sind Arbeitsvermittlungen in der Immobilienbranche sinnvoll? Die Immobilienbranche ist was die Berufe angeht, etwas Besonderes und nicht unbedingt mit etwaigen anderen

Weiterlesen

Recruiting und Holding in der Immobilienwirtschaft

Der Immobilienmarkt boomt und immer mehr Menschen suchen nach einem Eigenheim oder möchten in Betongold investieren. Aus diesem Grund hat der Beruf des Immobilienmaklers an hoher Bedeutung gewonnen und bietet ganz neue Chancen für eine Karriere auf dem Wachstumsmarkt. Die Rekrutierung von Mitarbeitern auf dem Immobilienmarkt Um passende Mitarbeiter zu finden und versiertes Personal für das

Weiterlesen